Lügen, bis der Arzt kommt

Liebenswürdiger Film mit ein paar Längen, aber einem Brendan Gleeson in Bestform als Anführer eines eines verschlafenen Hafennestes, dessen Bewohner endlich wieder arbeiten wollen. Sonntagnachmittagfilm.

Wenn du vorhast die Inseln von Fiji zu bereisen, dann solltest du diesen Beitrag unbedingt lesen

Heute ist es nicht fast, sondern exakt vor einem Jahr gewesen, dass ich auf einer süßen kleinen Fiji-Insel war, am Strand liegend, ein Fiji Bitter in Hand und darauf wartend, dass mich wieder die Lust weckt, das Riff, keine 10 Meter von mir entfernt, zu erkunden.

fiji_3

Zehn Tage hatten wir im Anschluss an Neuseeland für Fiji eingeplant, bevor es pünktlich zu Weihnachten wieder nach Deutschland gehen sollte. Rückreisezeit: 48 Stunden. Das nur nebenbei.

Die erste Nacht auf der Hauptinsel

Die erste Nacht verbrachten wir in Nadi im Smugglers Cove – mehr ein Hotel als Hostel. Günstig, sehr sauber, gut klimatisiert und auch ein richtiges Restaurant mit gutem Essen (Lobster!) und günstigem Bier gehört dazu. Zudem wird man kostenlos vom Flughafen abgeholt und wird da gleich mal it Fiji-Time konfrontiert. Unser Fahrer jedenfalls war die Ruhe in Person, und das mit jeder Faser seines Körpers.

Weiterlesen →